Im Unteren Odertal: Geflutete Flussaue

Im Moment ist das untere Odertal, wie jedes Jahr um diese Zeit, geflutet. Es ist ein tolles Naturschauspiel, wenn sich die Sonne in der Riesenwasserfläche spiegelt.

Unzählige Enten und Gänse erfüllen die Winterluft mit ihrem Geschrei. Die ersten Singschwäne sind zu hören. Wenn man an der Oder steht und über die gewaltige Wasserfläche nach Schwedt schaut, hat man die buntbemalte Kulisse der Uckermärkischen Bühnen im Hintergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.